Mein Bett wird „neu“ – Teil I

Mein Bett wird neu
Mein Bett wird neu und, naja, man sieht es zwar noch nicht, aber wenn es fertig umgebaut ist, wird es ein Himmelbett sein.

Mein Bett wird neu, denn jetzt ist es sehr einfach, aus Tannenholz, ein zusammen-gesteckter Rahmen, mit einem Lattenrost – Betonung auf Latten, nichts mit Federung und 5-Zonen und hochelastisch – mit Tatami-Matten und einem Futon. Ja, es ist hart, aber ich mag ein hartes Bett.
Das Naturholz ist mir seit jeher etwas zu langweilig; ein bisschen Stil sollte sogar das Bett haben.
Deswegen: pimp my Bett 🙂
Teil I ist streichen, mit toller Farbe vom Neptune-Shop (Pratteln, Basel). Teil II wird der Umbau zum Himmelbett – Teil II folgt… Freu mich drauf.

Schreibe einen Kommentar