Keramik in Holz-Optik

Die Meinungen zum Thema Keramik in Holz-Optik gehen weit auseinander. Bei uns in der Schweiz ist man eher der Meinung, wenn Holz, dann richtiges Holz. Tatsache ist, es gibt immer mehr verschieden Holz-Optiken und viele sind verlegt kaum noch von Echtholz zu unterscheiden. Lediglich die feinen Fugen weisen darauf hin, dass es nicht ein echter Parkett ist.

Ja, es ist kein echtes Holz, aber es hat diverse Vorteile: Keramik ist auf Flecken unempfindlich, auch Wasser macht der Fliese nichts aus – das Bad in Holz-Optik ist problemlos möglich, Keramik ist ein sehr guter Wärmeleiter/-speicher bei Bodenheizung und die Reinigung ist unkompliziert.

Von Eiche, über Walnussholz, Apfel, Pfirsich, als Landhausdiele (bis 180cm Länge), genauso wie Fischgeräte gibt es inzwischen unzählige Möglichkeiten. Einige Hersteller, die schöne Holz-Optik in Feinsteinzeug anbieten sind: Cerdisa, Century, Marazzi, Marca Corona, Mirage, Rex und viele mehr…

Zu besichtigen und kaufen bei raum36 in Liestal

Schreibe einen Kommentar